Gusseiserne Pfannen reinigen

Nach Gebrauch reibt man die Pfanne zuerst mit einem Papiertuch aus. Dann gibt man einen Esslöffel Salz in die Pfanne und verreibt es mit dem Papiertuch. Dabei nimmt das Salz das Fett auf und wirkt gleichzeitig als Reinigungsmittel.

Aufrufe: 19

vor 50 Jahren

Schreibe einen Kommentar