Krankenkost um 1900: Schnell-Kraftsuppe

Bei diesem Rezept handelt es sich um Krankenkost, die den Kranken stärken sollte.

1/2 kg Rindfleisch wird faschiert, mit 1/2 Liter Wasser, Wurzeln und Salz kalt zugesetzt, langsam erhitzt und an nicht zu heißer Herdstelle durch 1/2 Stunde gelindem Kochen erhalten.

vor 1 Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.