Creme a la sultan

Die Creme kann warm und kalt gegeben werden, im letzteren Falle läßt man den Schaum weg.

vor 8 Monaten

Eierpunsch

Eierpunsch ist ein Renner auf jedem Weihnachtsmarkt. An kalten Tagen schmeckt er aber auch zu Hause gut – und ist…

vor 8 Monaten

Porreesuppe

Pro Person berechnet man 1 großen oder 2 kleine Porrees. Die Porrees in Stücke schneiden, in Fett kurz dünsten, mit…

vor 8 Monaten

Perlzwiebel-Rezept

Die Perlzwiebeln werden einige Stunden mit Salz bestreut hingestellt, danach auf ein sauberes Tuch geschüttet, gerieben, bis sämtliche Schalen entfernt…

vor 8 Monaten

Porree als Salat

Man schneidet Porree, wie beim Gemüse angegeben, in fingerdicke Stücke, brüht ihn in vielem Wasser und Salz möglichst zweimal, läßt…

vor 8 Monaten

Endivien- und Eskariol-Salat

Man nimmt nur die inneren, zarten, gebleichten Blätter, bemerkt sei ausdrücklich: auch die Blattrippen, soweit sie durch Bleichen zart sind,…

vor 8 Monaten

Tomatensalat von reifen Tomaten

Wer Tomaten roh essen kann, bereitet den Salat höchst einfach durch übergießen von Estragonessig üoer die geschnittenen Tomatenscheiben. Man schneidet…

vor 8 Monaten

Porree als Gemüse

Man schneidet die zartesten Teile vom Porree in fingerdicke Stücke und verfährt in derselben Weise wie bei Gurkengemüse angegeben.

vor 8 Monaten

Tomatensuppe

Man schwitze etwas Mehl in ausgebratenem Speck, fülle soviel Fleischbrühe auf, als man zur Suppe nötig hat und lasse sie…

vor 8 Monaten

Geschmorte Zwiebeln

Man nimmt 1 Esslöffel Butter, macht sie in einem Tiegel hellbraun, wälzt die Zwiebeln einigemal darin um, gießt soviel guten…

vor 8 Monaten