Paprika Kalbsschnitzel

Von schönem Kalbfleisch (Kalbsnuß) werden halbhandgroße, 1 cm dicke Tranchen geschnitten.

In einer Bratpfanne wird in Würfel geschnittener Speck ausgebraten: die Grieben werden herausgenommen, heiß gestellt und die mit Salz und Mehl bestreuten Schnitzel in der Pfanne in 7-10 Minuten schön angebraten; nach Belieben können etwas fein geschnittene Zwiebel hinzugefügt werden.

Nachdem das Fleisch angerichtet, wird der Fond in der Pfanne gut aufgelöst, mit Fleischbrühe, Essig, Paprika, Rahm zu einer Sauce aufgekocht, diese dann mit einigen Tropfen “Maggi’s Würze” abgeschmeckt und samt den heißen Speckwürfelchen über die hübsch angerichteten Schnitzel gegeben.

vor 4 Wochen