Porreesuppe

Pro Person berechnet man 1 großen oder 2 kleine Porrees. Die Porrees in Stücke schneiden, in Fett kurz dünsten, mit 1 Esslöffel Mehl stauben, mit Wasser aufgießen, Salz, Pfeffer beifügen und zugedeckt 1/2 Stunde so kochen lassen. Dann Kartoffeln dazu schneiden, so lange kochen, bis die Kartoffeln weich sind, alles passieren, Milch nach Geschmack beifügen, in den Suppentopf 1 Dotter und ein Stück Fett geben, die heiße Suppe unter Rühren einfüllen.

vor 1 Monat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.