Warum eine Küchenmaschine sinnvoll sein kann

Immer wieder wird über den Sinn und den Unsinn einer Küchenmaschine diskutiert. Wird sie wirklich gebraucht? Oder nimmt sie nur Platz weg? Hält sie, was sie verspricht? Die neue Kenwood 2020 bringt diese Diskussion wieder nach oben. Denn jetzt wird es möglich, die Maschinen auch in das Smart-Home-Konzept zu integrieren.

Welche Vorteile bringt eine Küchenmaschine mit?

Eine Küchenmaschine ist eine Investition, die gut überlegt sein will. Daher ist es verständlich, dass ein Abwägen der Vor- und Nachteile dabei helfen kann, eine Entscheidung zu treffen. Tatsächlich gibt es einige Vorteile, die hier in die Waagschale geworfen werden können.

1. Platzsparend
Eine Küchenmaschine, die mit umfangreichen Eigenschaften ausgestattet ist, ist deutlich platzsparender, als alle Geräte, die sonst für die Zubereitung benötigt werden. Gerade die Multifunktionsmaschinen sind hier eine gute Wahl, wenn die Küchenmaschine nicht nur das Kneten des Teiges übernehmen soll.

2. Verarbeitung verschiedener Lebensmittel
Wenn die Küchenmaschine über einen guten Motor verfügt, ist sie auch in der Lage, die verschiedensten Lebensmittel zu verarbeiten. Dies gilt für Kerne und Samen ebenso, wie für harte Butter. Ist der Motor jedoch nicht stark genug, kann die eingeschränkte Leistung die Möglichkeiten der Verarbeitung einschränken.

3. Zeitsparend
Bei der Zubereitung von verschiedenen Gerichten sind es die einzelnen Schritte, die viel Zeit kosten. Es dauert, die Möhren zu raspeln oder das Gemüse zu schneiden. Diese Aufgaben können von einer Küchenmaschine sehr gut übernommen werden. Dadurch wird viel Zeit bei der Zubereitung gespart.

4. Weniger Abwasch
Küchenmaschinen reduzieren die einzelnen Schritte, die durchgeführt werden, um ein Gericht zuzubereiten. Dadurch fällt auch deutlich weniger Abwasch an. Wenn die einzelnen Teile der Maschine dann auch noch in der Spülmaschine gereinigt werden können, erleichtert dies zusätzlich.

Übrigens: Wer gerne mit Kindern zusammen kocht und backt, der profitiert von einer Küchenmaschine ebenso. Die modernen Modelle sind so abgesichert, dass Kinder sie ebenfalls schon – unter Aufsicht – nutzen können.

Ein Vergleich schützt vor unerwünschten Überraschungen

Aber auch bei den Küchenmaschinen gibt es nicht nur Stärken, sondern auch Schwächen. Daher ist es empfehlenswert, einen Vergleich durchzuführen und die Eigenschaften gegenüber zustellen. Bewertungen von Nutzern sind ebenfalls eine Unterstützung bei der Entscheidung.

 

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

vor 1 Monat