Kürbisreis

Von Kürbisreis habe ich noch nie etwas gehört – und von süßem Kürbisreis schon gar nicht. Da aber bald die Kürbissaison anfängt, ist dieses Rezept auf jeden Fall einen Versuch wert.

Zutaten für 4 Personen

250 g Reis
750 g Kürbis
1 3/4l Wasser
8 EL Zucker
1 EL Salz
1 Stück Zimt
3-4 EL Zitronensaft oder Essig

Vorbereitung:

Reis mehrmals abquirlen; Kürbis in Streifen schneiden, diese schälen, von allen weichen Teilen befreien, waschen, in kleine Stücke schneiden.

Zubereitung:

Kürbis mit ½ l des angegebenen Wassers weich kochen, durch ein Sieb streichen. Reis mit ¼ l kaltem Wasser ansetzen, das übrige kochend zugießen (im ganzen 1 l), Kürbisbrei, Zucker, Salz, Zimt und Zitronensaft oder Essig hinzufügen, Reis 10 Min. Kochen, in der Kochkiste 1 Std. stehen lassen.

Vorkochzeit: 10 Min.

Kochzeit: 1 Std.

vor 1 Monat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.